Schokoladenring mit Erdbeeren

5/27/2013 | 9 Kommentare
Zutaten für ca. 16 Stücke:
100 g Zartbitter-Schokolade
450 g Schlagsahne
250 g Butter / Margarine
200 g + 4 EL Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
300 g Mehl
1 EL Kakaopulver
3 TL Backpulver
ca. 250 g Erdbeeren
2 Päckchen Sahnefestiger
rote Lebensmittelfarbe
Fett und Mehl für die Form

Zubereitung

1.  Schokolade mit 50 g Sahne über einem warmen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Fett, 200 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit dem Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen. Schokoladensahne vorsichtig unter die Fett-Ei-Masse rühren. Anschließend die Mehlmischung mit einem Schneebesen unterrühren.
2. Eine Ring- oder Savarinform (ca. 1,4 l) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C) ca. 35 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Aus der Form stürzen und vollständig abkühlen lassen.
 3. Erdbeeren waschen, putzen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. 400 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgeräts leicht cremig schlagen. 4 EL Zucker und Sahnefestiger dabei einrieseln lassen. Sahne steif schlagen. Kuchen mit der Sahne einstreichen.  Erdbeerscheiben darauf verteilen. Bis zum Servieren kühl stellen. Zubereitung ca. 1h30; Pro Stück ca. 430 kcal
Fazit: Ich fand den Kuchen sehr lecker, auch wenn man  nach einem Stück schon total satt ist! Er lohnt sich wirklich zu machen. Zwar ist er meiner Meinung nach sehr aufwendig, aber trotzdem lohnt es sich. Als Tipp würde ich euch noch geben die Sahne ziemlich dick aufzutragen, damit die Erdbeeren auch wirklich halten. Das Rezept habe ich aus dem Magazin "Laura Backen" :)





Ps: Danke an Isabelle für den Blogaward! ♥

Kommentare:

  1. Lecker ! :) Vieln vieln dank . es freut mih wirklich sehr, sowas zu hören und das rezept werde ich ausprobieren !

    AntwortenLöschen
  2. please send me some of those.... mjammm mjammm mjammm....
    http://sepatuholig.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. ICH WILL DAS DA OBEN ESSEN! ♥
    Das Geld hatte ich von meinem Papa, ich wollte nur Schuhe haben und dann kam 'Brauchst du nicht noch dies oder das und wenn du dir das Kleid kaufst, brauchst du dazu Schuhe und eine Jacke' :D

    AntwortenLöschen
  4. Hi ich mache zurzeit ein Giveaway , du kannst deine eigne Händyhülle gestalten,außerdem auch noch eine Skin für Handy, ipad und Macbook u.s.w und das alles im wert von 29€.
    Vielecht hast du ja Lust und machst mit.
    Hier ist der Link : http://shoppaaaholic.blogspot.de/2013/05/1-year-memories-never-die-caseapp_2569.html

    Würde mich sehr freuen wenn du mal vorbeischaust :)

    http://shoppaaaholic.blogspot.de
    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. Mhmm.. das sieht total lecker aus und die Bilder sind toll!! :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht sooo lecker aus! :)

    Eleanor x

    eleanors-pink-friday.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ist ja nur bisschen Sahne. :P Aber lecker mit den Erdbeeren!
    Und dein Blogname ist super süß. :)

    FB|Portfolio|Instagram|Pinterest|Spiegelwesen[BUCH]

    AntwortenLöschen