Amrei&Dakota

7/09/2015 | 3 Kommentare







Hallo meine Lieben!
Entschuldigt, dass so lange nichts kam. Irgendwie fehlte mir zur Zeit die Motivation und die Lust zum Bloggen. Zudem ist in letzter Zeit wirklich viel passiert. Dafür habe ich jetzt eine ganze Menge Fotos für euch auf Lager!

Die erste Fotostrecke ist von einem Shooting mit Amrei und ihrem Pferd Dakota. Amrei und ich kennen uns seit der Grundschule und hatten in der Oberstufe fast jeden Kurs zusammen, da wir beide die gleichen Lks hatten. Ich liebe ihre Haare und ich finde ihr Gesicht unheimlich interessant! Zudem beneide ich sie total um ihre Bräune. So außergewöhnlich wie Amrei nun mal ist, ist es auch kein Wunder, dass ihr Pferd Dakota auch etwas ganz besonderes ist. Ihre Augen fallen einfach sofort auf und sind einfach wunderschön, findet ihr nicht auch?
Obwohl ich es eigentlich hasse Pferde zu fotografieren, da ich sehr wenig Geduld habe und es meistens nie so läuft wie ich will, hat dieses Shooting wirklich sehr viel Spaß gemacht, zumal das Licht mal endlich mitgespielt hat. Ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden, meine Lieblingsschüsse sind auf jeden Fall die beiden vorletzten Bilder! Warum ich hier so einen Schwarzweiß-Fimmel hatte, kann ich euch allerdings nicht sagen. 

Zu guter Letzt möchte ich mich noch dafür entschuldigen, dass ich nicht mehr auf Kleiderkreisel antworte. Aus irgendeinem Grund lädt mein Pc die Seite nicht mehr und auf meinem Handy kann ich die App nicht installieren, weil der Speicher voll ist. Sobald mein Pc sich dazu entschieden hat mir wieder zu gehorchen antworte ich euch aber wieder! :)

Kommentare:

  1. Aussagekräftiger Kommentar incoming:

    PFERD! MIT BLAUEN AUGEN! ICH WILL ES HABEN! <3

    AntwortenLöschen
  2. echt tolle fotos. ich finde es auch immer schwer pferde zu fotografieren, aber ich muss sagen, dass du es echt gut hinbekommen hast. ich mag die ergebnisse. mir gefaellt die sommerliche simmung in den fotos sehr ;) vor allem das letzte bild ist echt suess. (auslaendische tastaturen ohne umlaute und buckel-s nerven, ich haenge doch sehr an den umlauten, haha)
    und dieses blauaeugige pferd ist unglaublich.
    Liebst, Carolin

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen! Über einige Umwege habe ich heute deinen Blog gefunden und finde ihn super! Deine Fotos mag ich total!

    Die Bilder hier von dem Pferd sind ja wohl der Hammer! Die Augen! Wunderschön! Und super zusammengesetzt mit dem Model! Stelle ich mir echt nicht einfach vor!

    Werde in Zukunft häufiger mal vorbeischauen!

    Liebe Grüße
    Judith
    Taubenfrau

    AntwortenLöschen